Kindergeburtstage im Teemuseum

Feiern Sie den nächsten Kindergeburtstag doch bei uns! Neben einer Tee- und Kuchen-Party und dem Erkunden von spannenden Dingen aus der Vergangenheit, können die Kinder bei der anschließenden Mitmachaktion ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Sie können aus zwei Angeboten wählen:

Magnet-Fliesen bemalen

Zunächst widmet sich die Gruppe dem Leben in Ostfriesland vor ca. 200 Jahren. Dabei werden alte Traditionen wie die Teezeremonie beleuchtet, aber auch Gegenstände unter die Lupe genommen, die etwas über die Geschichte Ostfrieslands verraten. Im Anschluss darf jedes Kind zwei magnetische Fliesen selbst gestalten.

Geeignet für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren

Dauer: 2 Stunden | Kosten: 70 € | maximal 10 Kinder

Porzellanmalen

Porzellan wird seit jeher mit vielen schönen und bunten Motiven bemalt. Wie diese aussehen und wo das Porzellan ursprünglich herkommt, erfahren die Kinder bei einem Rundgang durch die Ausstellung. Anschließend darf jedes Kind eine Tasse nach seinen eigenen Vorstellungen gestalten.

Geeignet für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren

Dauer: 2 Stunden | Kosten 70 € | maximal 10 Kinder

Orientalisches Teeglas bemalen

Dieser Kindergeburtstag steht ganz im Zeichen verschiedenster Teekulturen. Die Party beginnt mit einer Kostprobe syrischem Kardamomtees und selbst gebackenem Kuchen. Im anschließenden Workshop wird es kreativ. Jedes Kind hat hier die Gelegenheit ein Teeglas nach orientalischem Vorbild zu bemalen. Unter Anleitung wird dieses Schritt für Schritt gestaltet.

Anregungen für die Bemalung können sich die Kinder in einer interaktiven Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Die ganze Welt in einer Tasse Tee – Teekulturen in Ostfriesland“ holen. Das Teetrinken in vielen unterschiedlichen Ländern wird hier kindgerecht erklärt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren, mit welchen Geräten der Tee in den unterschiedlichen Ländern zubereitet oder woraus er getrunken wird. Auch wird den Fragen nachgegangen, welche Teesorte in den Ländern am beliebtesten ist oder wie das Wort „Tee“ in der jeweiligen Landessprache heißt.

Geeignet für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren

Dauer: 2 Stunden | Kosten: 70 € | maximal 10 Kinder

Allgemeines

  • Das Geburtstagskind erhält ein kleines Geschenk.
  • Die Eltern des Geburtstagskinds dürfen gerne teilnehmen.
  • Kuchen und kalte Getränke müssen mitgebracht werden. Den Ostfriesentee bereiten die Mitarbeiter des Museums zu.
  • Ein Geburtstagstisch wird gedeckt.
  • Bitte Malkittel oder Kleidung mitbringen, die beim Malen dreckig werden darf.

Informationen und Anmeldung unter 04931 – 9182139 oder info(at)teemuseum.de