Führung und Teezeremonie am 30.05., 15 Uhr

Für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer besteht die Möglichkeit an einer barrierefreien Führung mit anschließender Teezeremonie teilzunehmen. In dem Rundgang sind die Bereiche zur Ostfriesischen Teekultur und die Abteilung der Internationalen Teekulturen ohne Hindernisse zu erreichen. Nach der Führung finden sich alle in der Teeküche des Museums ein, um gemeinsam eine Tasse Ostfriesentee zu genießen.

 

5 € zzgl. Eintritt pro Person, Begleitpersonen frei |Begrenzte Teilnehmerzahl | Anmeldung bis zum 29.05.2024 erforderlich