Corona-Hinweise – 2G+ Regel

Aufgrund der aktuellen Situation und gemäß der aktuellen niedersächsischen Corona-Verordnung ist der Besuch im Ostfriesischen Teemuseum ab Mittwoch, den 01.12.2021 nur noch im Rahmen der 2G+ – Regel möglich. Sie benötigen zum Abgleich der Daten und des 2G+ -Nachweises ein Ausweisdokument. Der Einlass erfolgt ausschließlich mit eines der folgenden Nachweise (schriftlich oder digital) über

  • eine vollständige Impfung
  • eine Genesung

Zusätzlich wird eine Bescheinigung (schriftlich oder digital) für eine negative Testung (PoC Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden) für den Einlass benötigt.

Weiterhin sind für den Museumsbesuch bei uns folgende Regeln zu beachten:

  • Zur notwendigen Kontaktdatennachverfolgung nutzen wir die Luca-App. Alternativ erfolgt die Kontaktdatennachverfolgung über ein schriftliches Kontaktformular an der Kasse.
  • Beachten Sie die Abstandsregeln (mindestens 1,5m)
  • Außerdem besteht die Pflicht zum Tragen eines Nasen-Mundschutzes im gesamten Museum (FFP2-Masken!). 
  • Wir bitten um Verständnis, dass wir nur einer begrenzten Anzahl an Besuchern Einlass gewähren dürfen und es zu Wartezeiten kommen kann.
  • Die interaktiven Stationen sind nutzbar. Bitte desinfizieren Sie sich vor der Nutzung die Hände. Die interaktiven Stationen werden in regelmäßigen Intervallen sorgfältig gereinigt.